Datum:
31.10. - 03.11.2013
Veranstaltung:
FASZINATION PFERD
Messe Nürnberg
Link:
www.faszination-pferd.de
Die Teilnahme an der Messe "Faszination Pferd" in Nürnberg ist mittlerweile Tradition: wir waren mit vier Pferden in einem großen Barockpferdeschaubild im Programm des Gala-Abends vertreten (Lipizzanerhengst `Maestoso Tuja I`, P.R.E.-Hengst `Senador`, Lusitanohengst `Apollo` und `Sultao`, ebenfalls Lusitano). Außerdem präsentierten wir neben diesen Pferden im Tagesprogramm auch den vierjährigen, leistungsgeprüften Warlanderhengst `Anubis von Greenhorn`, der sich von seiner besten Seite zeigte.

      
Datum:
08.09.2013
Veranstaltung:
Historische Jagd- und
Kutschengala
Link:
www.jagd-kutschen-gala.de
Wundervolle Kulisse: Wieder konnten wir mit Lusitanohengst `Apollo` bei der 4er-Quadrille des Carossel Lusitano in Oberscheissheim an der Historischen Jagd- und Kutschengala teilnehmen. Eine traumhafte Veranstaltung, die sowohl für Teilnehmer als auch Zuschauer jedes Jahr ein Highlight darstellt und alle in eine längst vergangene Zeit zurückversetzt.

 
Datum:
31.08.2013
Veranstaltung:
Nacht der Pferde - Bavarian Weekend Babenhausen
Link:
www.pferdezucht-sport.de
Jedes Jahr veranstaltet der Reitverein Babenhausen unter anderem das "Bavarian Weekend", ein internationales Jugendturnier, an dem Reiter aus rund zehn Nationen in den Disziplinen Dressur und Springen teilnehmen. Traditionell findet am Samstag Abend die "Nacht der Pferde" im Rahmen eines großen Schauprogramms statt. Wir reisten mit rund sechs Hengsten an und leisteten folgende Beiträge bei leicht durchwachsenem Wetter:
- Pas des Deux portugiesich: Lusitanohengst APOLLO mit Christina Brechter und SULTAO mit
  Roswitha Dörfler
- Nachwuchspferd ESPERTO: 4jähriger Lusitanohengst vorgestellt von Ronja Haf
- Impression spanisch/barock: zwei Andalusierhengste DABUTE mit Jutta Wiesner und SENADOR
  mit Marion Straßer
- Am langen Zügel: Lusitanohengst JOGADOR vorgestellt von Jutta Wiesner
http://www.augsburger-allgemeine.de/illertissen/Begeisterung-an-Tagen-wie-diesen-id26830086.html

  
 
Datum:
09.-12.05.2013
Veranstaltung:
Pferd International München
Link:
www.pferdinternational-muenchen.de
In diesem Jahr waren wir mit zwei Lusitanos in München und haben am täglichen Schauprogramm teilgenommen. Jogador wurde am langen Zügel (Jutta Wiesner) vorgestellt und Sultao mit seiner Reiterin bildete mit noch zwei weiteren Lusitano-Hengsten unter dem Sattel ein schönes Pas de Trois: der dunkelbraune Pardal mit Verena Rosenkranz, der mächtige Violino mit Dana Schädle und Sultao, der von seiner Besitzerin Roswitha Dörfler vorgestellt wurde.


Datum:
01.-04.11.2012
Veranstaltung:
FASZINATION PFERD
Messe Nürnberg

Link:
www.faszination-pferd.de
Schon zum vierten Mal nahmen wir an der Messe "Faszination Pferd" teil, die jedes Jahr im Rahmen der Messe Consumenta in Nürnberg stattfindet. Wir stellten uns der Herausforderung mit vier Lusitanohengsten ein kleines Schauprogramm, auch für die Gala am Freitag und Samstag Abend, auf die Beine zu stellen. Keine Quadrille, sondern ein vielseitiges Kurzprogramm im barocken Rahmen, in dem wir unseren Jogador am langen Zügel vorstellten (Jutta Wiesner) und Apollo unter dem Sattel von Christina Brechter sein Können zum besten gab. Gemeinsam mit Verena Rosenkranz auf Rossio, die bei Regensburg eine kleine Lusitanozucht betreibt, und Dana Schädle mit Violino, ebenfalls der klassichen barocken Ausbildung verschrieben, leisteten wir unseren Beitrag sowohl im täglichen Schauprogramm als auch in den beiden Gala-Abenden.

  
Datum:
07.10.2012
Veranstaltung:
Fest der Pferde
Fischbachau
Link:
www.festderpferde.de
Das zweite Fest der Pferde in Fischbachau bot ein abwechslungsreiches und hoch attraktives Programm: Springreiten, Vielseitigkeit, Voltigieren und Gespanne - Ludwig Weimayr hatte wieder einen ganzen Tag rund um das Pferd organisiert. Leider spielte das Wetter nicht mit, denn es regnete bei 10°C ohne Pause. Von den erwarteten 5.000 Besuchern kam leider nur ein kleiner Teil von pferdebegeisterten Besuchern, die mit Gummistiefel und Regenschirm anreisten. Trotz der ungemütlichen Umstände waren alle Teilnehmer mit ihren Pferden gekommen, so dass das Schauprogramm ohne Abstriche stattfinden konnte. Wir leisteten unseren Beitrag mit dem Lusitanohengst Apollo als Mitglied in der Quadrille "Carrossel Lusitano" und konnten auch unseren Lusitanohengst Jogador am langen Zügel vorstellen. Hier ein paar Fotos vom "Aufwärmen" ...

 
Datum:
15.-16-09.2012
Veranstaltung:
Deutsches Damensattel
Derby in Aachen

Link:
www.ddderby.de
Zum ersten Mal veranstaltete der Verein "Reiten im Damensattel" e.V. unter Federführung der Vorsitzenden Bettina Keil ein internationales Damensattel-Turnier in Deutschland. Aachen bot hier mit seiner hervorragenden Infrastruktur ideale Voraussetzungen.

Das Deutsche Damensattel Derby, das unter dem Motto „ein Treffen von Sport und Eleganz“ auch als Kontaktbörse von Fachleuten rund um den Damensattel konzipiert war, lockte knapp 50 Starter in die festlich geschmückte Albert-Vahle-Halle in Aachen. Neben Reiterinnen aus allen Teilen Deutschlands gingen auch Gastteilnehmer aus Russland, Groß-Britannien, Luxemburg, Österreich, Belgien und den Niederlanden an den Start.

Tulipan Palma, der wunderbare Lipizzanerhengst im Besitz von Eva Schmidt, wurde von Jutta Wiesner sehr sorgfältig auf diese Aufgabe vorbereitet und in Aachen äußerst erfolgreich vorgestellt. Der Hengst gewann alle Prüfungen mit dem höchsten Schwierigkeitsgrad dieses Turniers. Dabei handelte es sich um Pflichtaufgaben der Klasse L aus dem Aufgabenheft der FN sowie um Küren mit einem Schwierigkeitsgrad entsprechend der Klasse L/M. Gutes ausbalanciertes Reiten im Damensattel stellt höchste Anforderungen an ein Reiter-Pferd-Paar und setzt eine fundierte klassische Ausbildung in puncto Rittigkeit und Vertrauen voraus. Wir sind an diese anspruchsvolle Aufgabe mit großem Respekt herangegangen!

 
 
Datum:
09.09.2012
Veranstaltung:
LIPIZZANERTAG
Schloßgut Burgberg
Link:
www.lipizzaner-pferde.com
Der Sonntag war perfekt: Kaiserwetter bei 30 °C, Sonne pur und ein abwechslungsreiches Programm konnten an die ca. 3.000 angereisten Zuschauer rund um das Lipizzanerpferd begeistern. Die Veranstaltung zeigte das Lipizzanerpferd mit seinen vielseitigen Einsatzmöglichkeiten und stellte unter Beweis, daß diese herrlichen Pferde ein echter Partner für Pferdeliebhaber sind: Ob Freizeit- oder Familienpferd, ob Dressurpferd für gehobene Ansprüche oder repräsentatives Fahrpferd vor der Kutsche - der Lipizzaner wird allen Ansprüchen gerecht. Familien Badmann, die auf Schloß Burgberg eine exklusive Lipizzanerzucht betreibt, hatte eine gelungene und einzigartige Veranstaltung organisiert - vielen Dank!

Wir waren mit Tulipan Palma und Maestoso Tuja angereist und konnten diese beiden herrlichen Lipizzanerhengste den interessierten Zuschauern sowohl an der Hand, unter dem Sattel und auch im Damensattel präsentieren.

 
Datum:
02.09.2012
Veranstaltung:
Historische Jagd- und Kut-
schengala /Oberschleißheim
Link:
www.jagd-kutschen-gala.de
Auch in Oberschleißheim präsentierte sich das Carossel Lusitano mit einer 6er-Quadrille zur historischen Jagd- und Kutschengala. Auch hier stellte "Apollo" einen der sechs Hengste in einem wunderschönen Schaubild. Der Schloßpark wechselte die Vergangenheit und bezauberte mit einem vielfältigen Programm die rund 4.000 angereisten Zuschauer.

 

Datum:
17.05. - 20.05.2012
Veranstaltung:
Pferd International
München

Link:
www.pferdinternational-muenchen.de
Die Vereinigung "Carossel Lusitano" hatte in München täglich einen Auftritt mit einer großen Lusitano-Quadrille bestehend aus acht wunderschönen Vertretern dieser portugiesischen Pferderasse. Vom Pferdeforum-Illertal mit dabei war der siebenjährige Schimmelhengst "Apollo", geritten von Jutta Wiesner, der sich mittlerweile in der Quadrille sehr gut etabliert hat. Als weitere Pferde konnten wir unseren Lusitanohengst "Jogador" am langen Zügel vorstellen (Jutta Wiesner) sowei den P.R.E.-Hengst "Senador", den Marion Straßer unter dem Sattel präsentierte.

  
Datum:
01.04.2012
Veranstaltung:
Matinée - "Barockpferde &
Klassische Reitkunst"
Ort:
Pferdeforum Illertal
Unsere erste Matinée zum Thema "Barockpferde & Klassische Reitkunst" war für Pferdeliebhaber aller Couleur - ob Laien oder Fachleute - ein Schmankerl.

Wir präsentierten bekannte barocke Pferderassen, wie Lipizzaner, Andalusier, Lusitanos und Friesen.Die Besucher erhielten einem interessanten Überblick über die Geschichte der klassischen Reitkunst und ihre Grundsätze.

In einer kurzweiligen Einführung über die Barockpferderassen informierte Jutta Wiesner in unterhaltsamer Weise über die Entwicklung der klassischen Reitkunst von der Antike über das barocke Zeitalter bis zu Neuzeit. Nach einem kleinen französischen Aperitif wurden die herrlichen Pferde der barocken Zeitepoche im historischen Kontext unter dem Sattel und an der Hand präsentiert. Die Zuschauer sahen attraktive Schaubilder, in denen unter anderem gekörte Hengste ihr Können zum Besten gaben, sowie Vorstellung im Damensattel, Pas des Deux, Präsentation am langen Zügel, und vieles mehr.

  
 

 

Datum:
10.03.2012
Seminar:
"Die Arbeit an der Hand"
Ort:
Pferdeforum Illertal
Die Arbeit an der Hand nach klassischen Grundsätzen ist eine wundervolle ergänzende und vorbereitende Möglichkeit, die Ausbildung für jedes Pferd zu bereichern. Das Seminar am Samstag Nachmittag, 10.03.2012, war ausgebucht und gliederte sich zunächst in einen Theorieteil und anschließend in praktische Demonstrationen mit Pferden unterschiedlichen Ausbildungsstandes. Ziel war es, den Teilnehmern einen grundlegenden Überblick zu ermöglichen und sie zu motivieren, sich dieser Methode anzunehmen und sie in der Praxis zu üben und einzusetzen.
PS. Dankeschön an die Teilnehmerin Jenny Glennon für die wunderbaren Fotos.



 
Datum:
27.-30.10.2011
Veranstaltung:
FASZINATION PFERD
Messe Nürnberg
Link:
www.faszination-pferd.de 
Im täglichen Tages-Schauprogramm waren wir diesmal vertreten mit unseren beiden gekörten Lipizzanerhengste Tulipan Palma und Maestoso Tuja I.
Bei der abendlichen Top-Galashow am Freitag und Samstag konnte sich unser Lusitanohengst Jogador in der Lusitano-Quadrille mit sechs herrlichen Vertretern dieser Rasse zum Besten geben.


 
Datum:
10.09.2011
Veranstaltung:
Turnier Oepfingen
Schauprogramm Flutlicht
Link:
 
Im Rahmen des grossen Turniers in Öpfingen haben wir bei Flutlicht an der Samstag-Abendveranstaltung mit folgenden Programmpunkten teilgenommen:
- Lusitanohengst JOGADOR am langen Zügel, vorgestellt von Thaddäus Straßer
- P.F.E.-Hengst SENADOR, iberische Impressionen, geritten von Jutta Wiesner
- Friesenhengst HERRE P., Lektionen Klasse M & S, vorgestellt von Dani Schindlmayr
- Barockquadrille mit vier Schimmel: TULIPAN PALMA (Lipizzanerhengst), SENADOR (P.R.E.-Hengst), ORFEU (Lusitano) und SULTAO (Lusitano)

 
Datum:
14.08.2011
Veranstaltung:
Barockpferdeturnier
Heimsheim
Link:
 
Wieder einmal hat das Reitinstitut Zimmermann eine hervorragendes Barockpferdeturnier für Dressurküren der Klassen A bis S veranstaltet. In Heimsheim waren wir mit folgenden Pferden erfolgreich dabei:
- Tulipan Palma, Besitzerin Eva Schmidt, Reiterin Jutta Wiesner / Klasse L und M
- Apollo / Besitzerin Béatrice Rüeger / Reiterin Marion Straßer / Klasse A
- Favory Alda / Besitzer Rainer Gütinger / Reiterin Ana Montag-Girmes / Klasse A

 
Datum:
28.-31.10.2010
Veranstaltung:
FAZINATION PFERD
Messe Nürnberg
Link:
www.faszination-pferd.de 
Neben den Auftritten in den Showblöcken des Tagesprogramm, haben wir mit insgesamt acht Lipizzanern ein herrliches Schaubild mit dem Namen "Kaiserliche Ausfahrt" im Top-Galaabend am Freitag und Samstag vorgeführt:
Vier gekörte Lipizzanerhengste vom Pferdeforum Illertal unter dem Sattel und ein Lipizzanervierspänner mit vier Stuten von Christian Gehwolf aus Mengkofen. Mit traumhaften Kostümen der Schneidermanufaktur Wilsmann nahmen wir die Zuschauer mit in die Gründerzeit und begleiteten die Kaiserin Elisabeth - Sissy - in ihrem Sternenkostüm bei einer Ausfahrt.


 
Datum:
28.-29.08.2010
Veranstaltung:
Barockpferdeturnier
Schloss CASTELL
Link:
www.castell.de  
Samstag und Sonntag vor der herrlichen Kulisse des Schlosses Castell: Barockpferdeprüfungen der Klassen A bis S sowie ein vierstündiges Schauprogramm.
Folgende Pferde und Reiter haben aus unserem Stall erfolgreich am Turnier teilgenommen:
- Tulipan Palma / Besitzerin Eva Schmidt / Reiterin Jutta Wiesner/ Klasse L und M
- Jogador / Besitzerin Jutta Wiesner / Reiterin Marion Straßer / Klasse A und L
- Herre P. / Besitzerin und Reiterin Dani Schindlmayr / Klasse L und M
- Sultao / Besitzerin und Reiterin Roswitha Dörfler / Klasse L


Datum:
6. Febraur 2010
Veranstaltung: 
Frühjahrskörung
München Riem
 
Link:
www.kleinpferde-und-spezialpferderassen.de

Anläßlich der Frühjahrskörung 2010 des bayerischen Zuchtverbandes für Kleinpferde und Spezialrassen haben wir erfolgreich zwei Lipizzanerhengste aus dem Pferdeforum Illertal vorgestellt. Insgesamt umfasste das Körlot knapp 40 Hengste: Freizeit- und Sportponys sowie zahlreiche Spezialpferderassen.

Das Ergebnis für unsere zwei Lipizzanerhengste stand nach einem aufregenden und
ereignisreichen Tag wie folgt fest:

- TULIPAN PALMA (Besitzerin Eva Schmidt), wurde gekört und in das Zuchtbuch I aufgenommen
- MAESTOS X-15, unser brauner Lipizzanerhengst, wurde gekört und als Prämienhengst
  ausgezeichnet. Außerdem wurde er zum Siegerhengst der Kategorie Spezialrassen gekürt.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH !!!

http://www.kleinpferde-und-spezialpferderassen.de/index.php?option=com_content&task=view&id=613&Itemid=1 

 
 

Datum:
21. - 24.01.2010
Veranstaltung:
Messe Leipzig
"Partner Pferd"
Link: 
www.partner-pferd.de  

Die "Partner Pferd" in Leipzig ist Deutschlands größte Hallenreitsportveranstaltung ihrer Art. Die Mischung aus Show, Expo und Sport überzeugt: Zur vergangenen Veranstaltung kamen 58.300 Besucher und 250 Aussteller auf das Leipziger Messegelände. Neben einer Qualifikation zum Finale des FEI Rolex Weltcup der Springreiter findet ebenfalls eine Qualifikation zum FEI Weltcup der Vierspänner statt. Auch Dressurfans kommen voll auf ihre Kosten.

Wir werden mit unserem gekörten Lipizzanerhengst "Maestoso X 15" in Leipzig die Lipizzanerrasse vertreten und sind Teampartner des Messestandes des Lipizzanergestüts Schloßgut Burgberg von Familie Badmann (www.lipizzaner-pferde.com) und des Lipizzanergestüts Schloß Gundorf von Familie Montag-Girmes (www.schloss-gundorf.de).

  

Datum:
3.-8.11.2009
Veranstaltung: 
Messe Nürnberg
"Faszination Pferd"
Link: 
www.faszination-pferd.de

Hochkarätiger Sport, volle Tribünen, super Stimmung und eine tolle Atmosphäre – das zeichnete auch dieses Jahr wieder eine der größten Pferde-Veranstaltungen in Bayern aus. Hochleistungssport mit 120 Aktiven aus acht Nationen auf 182 Pferden, Schauen mit über 150 der edlen Vierbeiner und zwei ausverkaufte TOP-GALA-Shows sind nur einige Zahlen des diesjährigen Messeturniers. Und in der begleitenden Fachmesse fanden die Reitsportler bei 65 Fach-Aussteller ein vielfältiges und umfangreiches Angebot.

Wir waren mit den beiden Hengsten "Tulipan Palma" (Lipizzaner im Besitz von Eva Schmidt) und "Senador" (P.R.E. von Jutta Wiesner) mit dabei und konnten in den täglichen Schauprogrammen sowie den beiden Gala-Shows in unterschiedlichen Schaubildern mitwirken. Die Faszination Pferd ist eine professionell organisierte Veranstaltung auf sehr hohem Niveau, die von den Teilnehmern 100%-igen Einsatz erfordert und dadurch zu einem besonderen Erlebnis wird.


Datum:
05.07.2009
Veranstaltung:
Lipizzanertage
Posthotel Achenkirch
Link:
www.posthotel.at

Traditionell waren wir auch an den Lipizzanertagen 2009 in Achenkirch mit von der Partie. Markus Tscharnuter, der als Reitlehrer die Verantwortung für den Reitstall des Posthotels inne hat, konnte wieder ein abwechslungsreiches, zweistündiges Schauprogramm auf die Beine stellen. Der Wettergott spielte mit und so konnten die zahlreich erschienenen, bestens gestimmten Zuschauer bei strahlendem Sonnenschein die Veranstaltung geniessen. Wir haben mit folgenden Auftritten zum Besten gegeben:

- Einzelkür mit Lipizzanerhengst Tulipan Palma vorgestellt von Jutta Wiesner
- Pas des Deux mit Andalusierhengst Senador (Reiterin Marion Straßer) und Lusitano Sultao
  (Reiterin Roswitha Dörfler)
- Vorstellung `am langen Zügel`: Lusitanohengst Jogador mit Jutta Wiesner
- Demonstration `Reiten im Damensattel`: Lusitano Sultao mit Roswitha Dörfler

 
  

Datum:
21.-24.05.2009
Veranstaltung: 
Pferd International
München
 
Link:
www.pferdinternational-muenchen.de/indexd.htm

Immer im Mai findet auf der Olymia-Reitanalge in München Riem die "Pferd International", Süddeutschlands grösste Freiluftveranstaltung rund um`s Pferd, statt. Auch in diesem Jahr gab es Dressur- und Springsport auf höchstem internationalen Niveau, eine grosse Messe mit über 200 Ausstellern sowie ein tolles Schauprogramm. Im Rahmen des Rasseportraits der Lipizzaner nahmen wir mit dem Lipizzanerhengst "Tulipan Palma", im Besitz von Eva Schmidt, teil. Vorgestellt wurde er unter dem Sattel von Jutta Wiesner. Dabei haben wir wieder einmal mehr festgestellt, dass sich Palma sehr gerne vor Publikum präsentiert und dabei seinen ganzen Charme zur Geltung kommen lässt.  

  

Datum:
20.09.2008
Veranstaltung:
2. Allgäuer Galanacht der Pferde in Isny
Link:
www.rfv-isny.de

Der Reit- und Fahrverein Isny-Rohrdorf veranstaltete am Samstagabend, 20. September 2008, im Rahmen seines großen Dressurturniers zum 2. Mal die Allgäuer Galanacht der Pferde. Dort zeigte das Pferdeforum Illertal ein "iberisches" Pas des Deux mit Lusitanohengst Jogador und P.R.E.-Hengst Senador (im Sattel Thaddäus Straßer und Jutta Wiesner). Ein weiterer Beitrag war die Vorstellung von Lusitanohengst Jogador "am Langen Zügel", der mit Jutta Wiesner alle Seitengänge, Piaffe, Passage, fliegende Galoppwechsel und auch die Levade zeigte. Einen besonderen Programmpunkt stellte sicherlich die Quadrille (bestehend aus Lipizzanern, Lusitanos und Andalusiern) dar, deren Reiterinnen in wunderschönen Barockkostümen der Maßschneiderei Wilsmann das Publikum begeisterten.

  
 

Datum:
22.06.2008
Veranstaltung:
Lipizzanertage
Posthotel Achenkirch
Link:
www.posthotel.at

Die Lipizzanertage in Achenkirch sind mittlerweile zu einer festen Einrichtung für das Pferdeforum Illertal geworden. So sind wir auch diesmal wieder nach Achenkirch gereist und haben mit folgenden Darbietungen zum Schauprogramm beigetragen:

- Pas des Deux "barock" mit Lusitano Sultao (Reiterin Roswitha Dörfler) und Lipizzanerhengst 
  Maestoso X15 (Reiterin Jutta Wiesner)
- Dressurkür von Marion Straßer, die den P.R.E.-Henst Senador in iberischem Outfit in
   Seitengängen, Piaffe, Passage, fl. Galoppwechseln und spanischem Schritt vorstellte
- Vorstellung Nachwuchstalent Lipizzanerhengst Tulipan Palma, Reiterin Jutta Wiesner,
   Besitzerin Eva Schmidt
- Damensattel: Sultao (Lusitano) vorgestellt von seiner Reiter- und Besitzerin Roswitha Dörfler